FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Was ist der Sparclubmanager?

Der Sparclub­manager ist eine Buchführung- und Verwaltung­software für Sparclubs, Spar­gemein­schaften, Sparvereine, Einleger­vereine und alle anderen Vereine und Gemein­schaften, die mithilfe eines Spar­kasten oder ähnlichem sparen. Ein solcher Spar­kasten befindet sich häufig in Gast­stätten, Kneipen und Vereins­heimen.

Der Sparclubmanager entstand ursprünglich aus einem Gemeinschafts-Projekt mehrerer Sparclubs am Niederrhein, die sich eine professionelle Software für ihren Vereinszweck wünschten. Unser Ziel war es von Anfang an, durch die alleinige Eingabe der Beträge bei den wöchentlichen Sparkastenleerungen, automatisch alle weiteren Buchungen zu berechnen und „auf Knopfdruck“ die Jahresabrechnung mit den Kontoauszügen für die Mitglieder zu erstellen. Im Jahre 2001 wurde der Sparclubmanager dann auch als Freeware im Internet veröffentlicht und innerhalb von kurzer Zeit wurde diese Software in vielen Sparclubs zur Buchführung genutzt.

Was sagen andere Sparclubs über den Sparclubmanager?

Schauen Sie sich dafür einfach die Bewertungen der Sparclubs an. Gerne können Sie dort auch eine eigene Bewertung für den Sparclubmanager abgeben.

Wo bekomme ich Hilfe, wenn ich Fragen zum Sparclubmanager habe?

Falls Sie Hilfe zum Sparclubmanager benötigen, wenden Sie sich bitte an den Support oder besuchen Sie uns bei Facebook unter Sparclubmanager bei Facebook 

Ich habe einen Verbesserungsvorschlag oder einen Fehler festgestellt. An wen kann ich mich wenden?

Verbesserungsvorschläge und Hinweise auf Fehler sind jederzeit bei uns herzlich willkommen! Schreiben Sie einfach eine E-Mail an den Support und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.

Kann ich durch den Sparclubmanager auf den Kassenprüfer und Belege verzichten?

Der Sparclub­manager ersetzt, wie jede andere Buch­führungs­software übrigens auch, NICHT den Kassen­prüfer. Lassen Sie daher die Buchführung regelmäßig, insbesondere am Ende der Sparsaison vor der Auszahlung, vom Kassen­prüfer überprüfen.

Bewahren Sie alle Buchungs­belege zusätzlich in Papier­form (oder als PDF) auf bzw. erstellen Sie diese, ins­besondere von den Sparkasten­leerungen. Da wir den Sparclub­manager kostenlos anbieten, übernehmen wir zudem keine Haftung für etwaige verloren­gegangene Daten.